Bitte warten... Seite wird geladen!
Grundsätzlich sind folgende Inspektionen zu unterscheiden:
Visuelle Routine-Inspektion (Sichtkontrolle): in der Regel wöchentlich; Ziel ist es, offensichtliche Gefahrenquellen, die sich als Folge von Vandalismus, Benutzung oder Witterungseinflüssen ergeben können, zu erkennen.
Operative Inspektion (Funktionskontrolle): in der Regel alle ein bis drei Monate; geht über die Visuelle Routine-Inspektion (Sichtkontrolle) hinaus und prüft den Betrieb und die Stabilität der Anlage, insbesondere in Bezug auf jeglichen Verschleiß.
Hauptinspektion: einmal jährlich - möglichst zu Beginn der Spielsaison; Zusätzlich zu den Leistungen bei der Visuellen Routine-Inspektion (Sichtkontrolle) und der Operativen Inspektion (Funktionskontrolle), wird von den Spielplatzkontrolleuren bei der Hauptinspektion der allgemeine betriebssichere Zustande der Anlage, der Fundamente sowie der Oberflächen überprüft.
Die Inspektionen erstrecken sich auf:
  • Einbauten und Spielgeräte
  • Gesamtes Mobiliar
  • Ordnungsgemäße Absicherung der Zugänge zu den öffentlichen Verkehrsflächen
  • Beschilderung
  • Einfriedung
  • Pflanzung
  • Sauberkeit der gesamten Spielplatzanlage
Örtliche Gegebenheiten beeinflussen die Inspektionsintervalle. Es kann situationsbedingt durchaus möglich sein, dass eine tägliche Sichtkontrolle oder eine monatliche Funktionskontrolle erforderlich ist.
Wir stimmen mit Ihnen gemeinsam einen geeigneten Inspektionsplan ab und legen ihn verbindlich fest. Gemäß diesen Vorgaben und in Verbindung mit den Anleitungen der Hersteller führen wir die Inspektionen der Anlagen bei Bedarf wöchentlich, alle ein bis drei Monate oder jährlich durch. Werden bei einer Inspektion sicherheitsrelevante Defekte entdeckt, werden diese dokumentiert und Ihnen elektronisch über Argos [Spielplatz] zur Verfügung gestellt. Bagatellmängel, wie z.B. Unrat in den Fallschutzbereichen, werden selbstverständlich bereits während der Inspektion beseitigt.
Inhalte der unterschiedlichen Inspektionen
Inhalte der unterschiedlichen Inspektionen Inhalte der unterschiedlichen Inspektionen